Über mich

 

Melanie Östringer_2

 

 

  Melanie Östringer

   Diplom Pädagogin
   Person-zentrierte Beraterin (akt)   
   Marburger Konzentrationstrainerin (MKT)

 

 

 

 

Studium

Erziehungswissenschaften, Psychologie, Soziologie, Gruppenpädagogik in Freiburg
Abschluss Diplom-Pädagogin (2005)

 

Ausbildung

Marburger Konzentrationstrainerin bei Dipl. Psych. Gordon Wingert in München – Verein für überaktive Kinder e.V.

Person-zentrierte Beraterin bei Arbeitsgemeinschaft für klientenzentrierte Therapie und humanistische Pädagogik in Mannheim

 

Berufstätigkeit

  • Seit 2014 Leitung der pädagogischen Praxis in Malsch
    Kooperationen mit Kindergärten, Schulen, Behörden und Kliniken
  • Bezugstherapeutin in der Mikina Fachklinik Bad Schönborn (2013-2014)
    sozialtherapeutische Einzel- und Paarberatung • Gruppenpädagogische Fortbildungen zu verschiedenen Themen (Stressbewältigung, Achtsamkeit, Erziehung) • Erziehungsvorträge • psych. Adipositastraining für Kinder • PMR (Progressive Muskelrelaxation)
  • Sozial- und Erziehungsdienst des Jugendamtes Rhein-Neckar-Kreis (2007-2013)
    Erziehungsberatung • psychosoziale Diagnostik und Krisenintervention • Einleitung, Begleitung und Evaluation von Hilfemaßnahmen für Kinder, Jugendliche und Familien • Mitwirkung in Verfahren vor Vormundschafts- und Familiengerichten • stellv. Gruppenleitung
  • Bildungsarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen beim Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg (2005-2007)
    Planung und Leitung von Bildungsseminaren für Jugendliche und junge Erwachsene, die ein Freiwilliges Soziales Jahr ableisten • Durchführung von Bewerbungsverfahren •  Beratung und Begleitung der Jugendlichen während ihres Einsatzes • Verwaltungsarbeit